Leitfaden für VA, LAP, BM, Matura etc.

Wir erwarten: – Frühzeitige Kontaktaufnahme mit uns (mind. 1 Monat vorher) – Möglichst detaillierte Informationen zu Ihrer Arbeit Unsere Mitglieder sind Menschen mit einer Behinderung, welche auf einen Rollstuhl angewiesen sind, dies seit Geburt, durch...

Konfirmanden mit RCZ unterwegs

Wieder einmal freuen sich Walti und ich auf junge Konfirmanden, die sich auf das Thema „Leben im oder mit dem Rollstuhl – Leben mit Handicap“ einlassen. Am frühen Samstagmorgen treffen wir Pfarrer Peter vor unserem Lager in Regensdorf. Mit den zusammenlegbaren...

Im Rollstuhl auf Wanderschaft

  0000000 Zu hohe Schwelle, zu unruhiger Belag, zu enge Toilette: Ausflüge im Rollstuhl sind herausfordernd. Doch jetzt gibt es ein Angebot, das die Touren vereinfacht. Ein Test im Stammertal mit den RCZ’lerinnen Ruth Bader und Silvia Knaus. www.wanderland.ch  ...

Freibäder

UNTERLAND. Die Freibäder der Region erhalten von der Stiftung Procap kaum gute Noten für ihre Rollstuhltauglichkeit. Kaum bis zum Schwimmbecken schaffen es vom Rollstuhl abhängige Personen in den meisten Unterländer Badis. Noch schwieriger wird es, wenn ein...